Komfort – Das Minibracket


Minibrackets sind kleiner und flacher als Standard-Brackets und bieten einen hohen Tragekomfort. Sie brauchen weniger Fläche auf dem Zahn und sind damit weniger sichtbar und auch leichter zu reinigen. Weil der Reibungswiderstand am Drahtbogen geringer ist, ist die Behandlung schonender und weniger schmerzhaft. Minibrackets werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht vollständig finanziert und sind mit einer privaten Zuzahlung verbunden.

.

Für Patienten, die sich eine Behandlungsform wünschen, die Ihren Ansprüchen an Ästhetik und Komfort in vollem Umfang gerecht wird, bieten Keramikbrackets eine nahezu unsichtbare Alternative.

Um die Behandlung mit einer festen Zahnspange so angenehm und schonden wie möglich zu machen, empfehlen wir unseren Patienten zusätzlich eine Bracketumfeldversiegelung und Bioelastische Thermobögen .


Kinder & JugendlicheFehlstellungenWann zum Kieferorthopäden?FunktionskieferorthopädieZahnspangenBehandlungskosten

Hat Ihnen die Seite gefallen? Dann empfehlen Sie uns doch weiter.

Facebook
Google+
http://www.kieferorthopaedie-jena.de/minibrackets-2/">
SHARE
Jena (03641) 441739 - Hermsdorf (036601) 933311
Ärzteportal